Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Inklusion am IAB

Jungs Frau im Rollstuhl sitzt mit Kolleginnen und Kollegen am Tisch

Vielfalt und Inklusion sind uns Ansporn und Auftrag

Das Institut für Arbeitsmarkt und Berufsforschung (IAB) ist die Forschungseinrichtung der Bundesagentur für Arbeit. 

Inklusion und Vielfalt sind für das gelingende Miteinander innerhalb und außerhalb der Arbeitswelt wichtig. Wir stellen uns entschieden gegen Diskriminierung jeglicher Art. Das IAB sorgt daher für ein Umfeld, in dem sich Menschen jeder Kultur, Religion, Weltanschauung, sexuellen Orientierung und Identität willkommen fühlen – ob jünger oder älter, ob mit oder ohne Behinderung.

Für was wir stehen

IAB-Portal mit drei großen Buchstaben "IAB" vor dem Eingang zum IAB-Gebäude
Für uns steht IAB auch für:

I = Innovationsfreude
A = Akzeptanz
B = Berücksichtigung

Was uns wichtig ist

Am IAB versuchen wir, für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bestmögliche Arbeitsbedingungen zu schaffen.

Wir schaffen mit individuell optimierten Arbeitsplätzen und Arbeitsmitteln bestmögliche und vor allem barrierefreie Arbeitsplätze. Arbeitszeit und Arbeitsform passen wir Ihren persönlichen Bedürfnissen an. Darüber hinaus unterstützt die Schwerbehindertenvertretung des IAB Sie bei Problemen, rechtlichen Fragen oder anderen Anliegen.

Die intensive Qualifizierung und Weiterbildung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist uns als Forschungsinstitut ein Herzensanliegen. Die Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen finden selbstverständlich während der Arbeitszeit statt und sind für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kostenfrei.

Im Bewerbungsverfahren werden generell ausschließlich die messbare Qualifikation, Erfahrung und für die auszuführende Tätigkeit erforderlichen Softskills bewertet – keine sonstigen persönlichen Merkmale.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Immer wieder gibt es auch Ausschreibungen für Studierende, die sich gezielt an Menschen mit Einschränkungen richten.

Was wir uns wünschen

Wir möchten weiterhin die Ressourcen unserer vielfältigen Belegschaft nutzen – die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IAB spiegeln die Vielfalt der Gesellschaft wider.

Daher laden wir Sie alle dazu ein, unser Stellenportal zu durchstöbern und sich auf die für Sie passende Stelle zu bewerben.

Gern können Sie das IAB auch im Rahmen eines Praktikums kennenlernen.

Inklusion und Vielfalt sind für uns wichtige Forschungsthemen

Inklusion und Vielfalt sind seit jeher auch Themen, zu denen das IAB intensiv forscht und publiziert. Hier eine kleine Auswahl an einschlägigen Veröffentlichungstiteln:

Mehr über das IAB und aktuelle Stellenausschreibungen

 

Infobereich.

Kontakte

Abspann.