Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Unternavigation.

Real money casinos are also a great way for you to earn additional income. There are many people who play slots online and make money on their bets. Most players make a small amount of cash each time that they play these games, but if you plan on making a living playing online slots, you will need to make a lot of money. Some people make hundreds of dollars each day by playing online slot games. While some people make their money through the casinos, others play online slots just to make extra money and to be able to pay their bills. At CasinoOnlineCa you can find a list of top online casino sites for real money.
Online gambling is more affordable than ever before, but players should be wary of the minimum deposit casinos that arent worth spending their money on. Use the tips above to ensure that you can enjoy the games you want, whether they involve real cash or just virtual points. Once youve found a site that you think offers these codes, youll have to input them in so that you can enter them to see what the code is related to. Then youll need to wait until the code expires. After the code has expired, youll be able to play for the bonus, and you can keep the money youve earned from that game plus the bonus amount. After a while, you can keep on using the same site or transfer the points to another live casino Singapore site.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Selbstverwaltung der Bundesagentur für Arbeit

Die Selbstverwaltungsorgane der Bundesagentur für Arbeit sind der Verwaltungsrat und die Verwaltungsausschüsse bei den Agenturen für Arbeit. Der Verwaltungsrat ist das Überwachungs-, Beratungs- und Legislativorgan der Bundesagentur (Satzung der BA). Die Ausschüsse des Verwaltungsrats sind drittelparitätisch mit Vertretern von Arbeitnehmern und Arbeitgebern sowie der Öffentlichen Körperschaften besetzt:

  • Ausschuss 1: Strategische Entscheidungen, Haushalt, Fragen der Selbstverwaltung
  • Ausschuss 2: Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsmarktforschung, Geldleistungen

Die Institutsleitung berichtet im Ausschuss 2 in regelmäßigen Abständen über das Forschungs- und Arbeitsprogramm und organisatorische Änderungen am Institut.

Ergebnisse aus SGB III-Projekten werden in den monatlichen Sitzungen der Selbstverwaltungsausschüsse vorgestellt. Dies geschieht in der Regel im Ausschuss II, der sich mit den Themen Arbeitsmarktpolitik, Arbeitsmarktforschung und Geldleistungen beschäftigt. Hierfür werden schriftliche Vorlagen erstellt und anschließend mit den Ausschussmitgliedern diskutiert. Die Themen werden initiativ aus dem Institut an die Selbstverwaltung herangetragen oder auf Wunsch der Ausschussmitglieder aufgegriffen. Die Diskussionen in der Selbstverwaltung gewährleisten eine enge Bindung der Forschungsarbeit an die arbeitsmarktpolitische Praxis. Auf diese Weise können Anregungen aus der Praxis in bestehenden Forschungsarbeiten aufgenommen oder für die Entwicklung neuer Projekte genutzt werden.

 

Infobereich.

Abspann.