Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Gesamtwirtschaft und Institutionen

Forschungsperspektive

Der Schwerpunkt „Gesamtwirtschaft und Institutionen“ analysiert die Arbeitsmarktwirkungen politischer Maßnahmen und Institutionen, die kurz- und langfristige Entwicklung des Arbeitsmarkts sowie von Arbeitsangebot und -nachfrage auf der Makroebene und Entwicklungen speziell im Niedrigeinkommensbereich und in der Grundsicherung für Arbeitsuchende. Wichtige Daueraufgaben des Schwerpunkts sind unter anderem die IAB-Stellenerhebung, die Kurzfristprognose und die IAB-Arbeitszeitrechnung. Der Schwerpunkt erstellt zudem die „Stichprobe Integrierte Grundsicherungsbiografien (SIG)“, die für Forschung und Politikberatung ebenfalls eine wichtige Datengrundlage darstellt.

Forschungsbereiche

Forschungsgruppe

 

Infobereich.

Abspann.