Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

"Familie ist auch eine öffentliche Angelegenheit": Ein Gespräch mit Gesine Schwan

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"Spätestens ihre Kandidaturen für das Amt der Bundespräsidentin haben die Politikwissenschaftlerin Gesine Schwan weithin bekannt gemacht. Als Präsidentin der Humboldt-Viadrina School of Governance in Berlin organisiert sie Trialoge zwischen Politik, Unternehmenssektor und organisierter Zivilgesellschaft, um nach Lösungen für gesellschaftliche Probleme zu suchen. Auf dieser politischen Plattform entstand das Modell der 'Partnerschaftlichen Familie als öffentliches Gut'. Im Interview erklärt Gesine Schwan, warum Familie keine Privatangelegenheit ist, warum 80 Prozent Teilzeitarbeit als Vollzeitarbeit für Mütter und Väter genug sein sollte und wie sie selbst Beruf und Familie unter einen Hut gebracht hat." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Weitere Informationen

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Winters, Jutta; Bellmann, Lutz (2012): "Familie ist auch eine öffentliche Angelegenheit": Ein Gespräch mit Gesine Schwan. In: IAB-Forum, Nr. 1, S. 82-87.
 

Infobereich.

Abspann.