Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Krisenprogramme in Europa und den USA: Internationale Vielfalt

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

"Die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise begann auf dem Immobilienmarkt der USA. Spätestens seit dem Herbst 2008 greift sie auch auf Europa über. Die Auswirkungen variieren von Land zu Land. Auch die Krisenprogramme unterscheiden sich. Die institutionellen Rahmenbedingungen spielen eine große Rolle bei der Frage, wie die Regierungen der Länder versuchen, Einkommen und Beschäftigung zu sichern. Ihre Reaktionen auf die Krise sind mal mehr, mal weniger erfolgreich." (Autorenreferat, IAB-Doku)

Weitere Informationen

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Konle-Seidl, Regina; Rhein, Thomas (2009): Krisenprogramme in Europa und den USA: Internationale Vielfalt. In: IAB-Forum, Spezial, S. 38-43.
 

Infobereich.

Abspann.