Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Emmy-Noether-Gruppe - Karrieren, paarweise im Fokus

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

Am IAB nahm zum 1.1.2006 eine neue Forschungsgruppe ihre Arbeit auf, die Emmy-Noether-Nachwuchsgruppe. Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat kürzlich deren Einrichtung bewilligt und unterstützt die Forschungsarbeiten mit etwa 800.000 EURO - zunächst für vier, voraussichtlich für insgesamt fünf Jahre. Forschungsgegenstand sind Ungleichheiten zwischen Männern und Frauen, in diesem Fall in Paarbeziehungen, und deren Zusammenhang mit der Arbeitsorganisation und sozialstaatlichen Regelungen. Das Forschungsprogramm hat den Titel "'Liebe', Arbeit, Anerkennung". (IAB2)

Autorin / Autor

  • Wimbauer, Christine

Bibliografische Daten

Wimbauer, Christine (2006): Emmy-Noether-Gruppe - Karrieren, paarweise im Fokus. In: IAB-Forum, Nr. 1, S. 76-77.
 

Infobereich.

Abspann.