Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Regionalforschung - Nachwuchs bei den Datenmachern

Verfügbarkeit

Kurzbeschreibung

Vorgestellt und erläutert wird eine neue und in mehrfacher Hinsicht umfangreichere Version der IAB-Beschäftigtenstichprobe (IABS-R01), die seit November 2004 der Arbeitsmarktforschung als Scientific Use File zugänglich ist und den Zeitraum 1975 bis 2001 umfasst. Die über 21 Millionen Daten der Zufallsstichprobe aus den Beschäftigtenmeldungen der Arbeitgeber und den Leistungsempfangsmeldungen der Agenturen für Arbeit enthalten für rund 1,3 Millionen Personen regional desaggregierte Informationen. Da die Daten bis hinunter zur Kreisebene regional gegliedert vorliegen, können nun auch Informationen wie regionale Arbeitslosenquoten oder Geburtenziffern hinzugespielt werden. In dem Aufsatz werden einige Auswertungsbeispiele (Zahl der Beschäftigten nach Geschlecht, geringfügig Beschäftigte nach Kreisen Oberbayerns, Verteilung der Tagesentgelte nach Frauen und Männern) dargestellt. (IAB)

Autorin / Autor


Bibliografische Daten

Krug, Gerhard; Hamann, Silke; Damelang, Andreas (2005): Regionalforschung - Nachwuchs bei den Datenmachern. In: IAB-Forum, Nr. 2, S. 87-90.
 

Infobereich.

Abspann.