Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Betriebliche Berufsausbildung und Weiterbildung in Deutschland

Projektnummer

1154

Projektherkunft

IAB-Projekt

Projektleiterin / Projektleiter

Projektstart

November 2009

Projektende

April 2010

Kurzbeschreibung

Anlass des Projekts ist die Kooperation zwischen dem Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) und dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB), hier dem Bereich FB D1, im Rahmen von Analysen zur betrieblichen Aus- und Weiterbildung. Die Zusammenarbeit findet regelmäßig statt und hat zum Ziel dem BIBB eine ausdifferenzierte Indikatorik zu den Themenbereichen der Aus- und Weiterbildung, teilweise mit wechselnden Schwerpunkten, zur Verfügung zu stellen und auf Basis der Daten des IAB-Betriebspanels fortzuschreiben. Die Ergebnisse finden u.a. Eingang in den Datenreport des Berufsbildungsberichts.

Projektziel

In Kooperation mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung werden Zeitreihen zur betrieblichen Aus- und Weiterbildung für den Datenreport des Berufsbildungsberichts erstellt.

Beteiligte Institute

  • Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit

Publikationen

Publikationen zum Projekt

Projektstatus

Abgeschlossen
 

Infobereich.

Abspann.