Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Geschlechtsspezifische Segregation in den ersten Erwerbsjahren

Projektnummer

736

Projektherkunft

IAB-Projekt

Projektleiterin / Projektleiter

  • Engelbrech, Gerhard

Projektmitarbeiterin / Projektmitarbeiter

  • Jungkunst, Maria

Projektstart

Juli 2004

Projektende

März 2006

Kurzbeschreibung

Anhand der Daten aus der Beschäftigtendatei und der Leistungsempfängerdatei wurden laufend die Berufswege von Personen weiterverfolgt, die in bestimmten Jahren (1979, 1984, 1989,1996 und 2000/2001) eine betriebliche Berufsausbildung mit Erfolg abgeschlossen hatten (Arbeitslosigkeit - in Kohorte 1996 und früher nicht enthalten -, Weggang aus dem Ausbildungsbetrieb, Wechsel des Berufes, Bruttoverdienste usw., in Abhängigkeit vom Ausbildungsberuf etc.
Aktuell wird am Beispiel männlicher und weiblicher Absolventen einer betrieblichen Berufsausbildung analysiert, in wie weit bereits beim Berufseintritt geschlechtsspezifische Einkommensunterschiede bestehen, diese sich in den ersten Berufsjahren verfestigen bzw. abschwächen und ob eine Angleichung der Verdienste von Männern und Frauen im Vergleich zu früheren Jahren stattfand.

Projektmethode

Aus der Beschäftigtendatei wurden die Daten für jene Personen gezogen, die in den entsprechenden Jahren 1979, 1984, 1989, 1996, 2000/2001 eine betriebliche Berufsausbildung mit Erfolg beendet hatten.BA-Dateien

Projektziel

Am Beispiel männlicher und weiblicher Absolventen einer betrieblichen Berufsausbildung wird analysiert, inwieweit bereits beim Berufseintritt geschlechtsspezifische Einkommensunterschiede bestehen, ob sich diese verfestigen oder abschwächen und ob sie sich im Vergleich zu früheren Jahren verändert haben.

Beteiligte Institute

  • Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit

Publikationen

Publikationen zum Projekt

Projektstatus

Abgeschlossen
 

Infobereich.

Abspann.