Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Navigation zu den wichtigsten Bereichen.

Hauptnavigation.


Zertifikat "audit berufundfamilie"


Inhaltsbereich: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

Digitale und ökologische Transformation

Bereich

Arbeitsgruppe

Aufgaben

Die digitale Transformation und ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt sind nach wie vor eines der meistdiskutierten Themen in der Arbeitsmarktpolitik, in der Wissenschaft und in der Öffentlichkeit. Neben der digitalen Transformation stellen die die Eindämmung des Klimawandels sowie die Bewahrung der Artenvielfalt und der natürlichen Lebensgrundlagen die weltweit bedeutendsten gesellschaftlichen Herausforderungen dar. Die ökologische Transformation hin zu einer kohlenstoffarmen, umweltfreundlichen Wirtschaft und ihre Auswirkung auf den Arbeitsmarkt steht damit ebenfalls im Fokus des IAB.  Ein besonderes Interesse hat die Arbeitsgruppe zudem an den Arbeitsmarkteffekten der „doppelten Transformation“. Von dieser spricht man, wenn Digitalisierung und Dekarbonisierung gleichzeitig gemeistert werden müssen.

Das Ziel der Arbeitsgruppe ist es, den interdisziplinären Informationsaustausch sowohl im IAB als auch darüber hinaus mit Politik, Wissenschaft und Praxis zu fördern und Forschungsansätze, Projektideen und Ergebnisse zu diskutieren. Neben der Schaffung neuer Datengrundlagen beschäftigt sich die Arbeitsgruppe mit den Auswirkungen der digitalen und ökologischen Transformation auf Beschäftigung, Entlohnung, Weiterbildung, Arbeitsbedingungen und weitere Faktoren.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


 

Infobereich.

Abspann.